Note: Because the conference takes place in German jurisdiction, this policy is in German.

Aufnahme- und Datenschutzhinweise

Im Folgenden finden Sie ausführliche Hinweise für die Verwendung persönlicher Daten und Foto-, Video-, und Audioaufnahmen sowie den Kontakt für Presse und Betroffene entsprechend unseren Informationspflichten nach Artikel 13 und 14 DSGVO.

Aufnahmehinweise

Im Rahmen der Konferenz Accento (Konferenz- und Trainingstag sowie zugehörige Veranstaltungen wie Speakerdinner und Afterparty), bei denen Disy Informationssysteme GmbH als Organisator auftritt oder an denen wir als Kooperationspartner beteiligt sind, behalten wir uns vor, Bild- und Tonaufnahmen von Referent*innen, Beteiligten und Gästen zu Zwecken der PR- und Öffentlichkeitsarbeit zu erstellen, zu verarbeiten und zu verbreiten, soweit diese nicht im Einzelfall widersprechen. Hierauf wird sowohl im Vorfeld der Veranstaltung, als auch am Veranstaltungsort in geeigneter Weise hingewiesen.

Rechtsgrundlage ist dabei Art 6 Abs. 1 Lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, im Rahmen unserer PR- und Öffentlichkeitsarbeit über die Inhalte der Veranstaltungen zu informieren und auf gleichartige Veranstaltungen, die Inhalte und die Arbeit von Accento aufmerksam zu machen. Dies geschieht etwa in Form von Beiträgen und Fotogalerien auf unserer Website, in unseren Newslettern und in unseren gedruckten Publikationen. Zudem werden die angefertigten Bild- und Tonaufnahmen auch zur Darstellung unserer Angebote auf unseren Social-Media-Kanälen, derzeit Facebook, Twitter, YouTube, XING und LinkedIn, eingesetzt.

Die während unserer öffentlichen Veranstaltungen erstellten Bild- und Tonaufnahmen können außerdem im Rahmen unserer Pressearbeit an Medienvertreter von Zeitungen sowie Rundfunksendern und Onlineredaktionen zur redaktionellen Berichterstattung weitergegeben werden. Auch den an der jeweiligen Veranstaltung beteiligten Partnerunternehmen, -organisationen oder -institutionen stellen wir ggf. Bild- und Tonmaterial zur individuellen Nachberichterstattung zur Verfügung.

Verwendung Persönlicher Daten von Eventbrite

Über die oben beschriebenen Aufnahmen hinaus verarbeiten wir die von Eventbrite zur Verfügung gestellten Kontaktdaten (u.a. Name, Firma, Email-Adresse) gemäß Ihrer Zustimmung beim Ticketerwerb zur Vertragserfüllung sowie Direktwerbung für zukünftige Events.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist zur Durchführung des Vertrages erforderlich (Art 6 Abs. 1b DSGVO). Ohne eine Bereitstellung der Daten kann der Vertrag nicht durchgeführt werden. Eine Weitergabe an Dritte oder eine Übermittlung in Drittländer findet nicht statt.

Der darüberhinausgehenden Verwendung der Daten zur Direktwerbung können Sie jederzeit widersprechen. In dem Fall werden die Daten. sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung benötigt werden, umgehend gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte oder eine Übermittlung in Drittländer findet nicht statt.

Sie haben ein Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten, sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Verwendung Persönlicher Daten durch Website Analytics

Eine Beschreibung der Erhebung und Verarbeitung der Daten, die durch den Besuch dieser Website entstehen, finden sie ihn der Datenschutzerklärung der Disy Informationssysteme GmbH.

Kontakt für Presse und Betroffene

Verantwortlich für die Erstellung, Speicherung und Verarbeitung der Bild- und Tonaufnahmen ist unser Geschäftsführer:

Claus Hofmann

Disy Informationssysteme GmbH
Ludwig-Erhard-Allee 6
76131 Karlsruhe

Telefon: +49 721 16006-000
Telefax: +49 721 16006-05

Kontakt zum Datenschutzbeauftragten von Disy Informationssysteme GmbH: datenschutz@disy.net
Vertreten durch: Claus Hofmann